Kosmetikschule Jäger Wiesbaden
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik, Fußpflege & Wellness

Rufen Sie uns jetzt an! Kosmetikschule Jäger Darmstadt Kosmetikschule Jäger Wiesbaden

Fusspflegeschule - Kosmetikschule

Fusspflege Ausbildung in Wiesbaden

Wir sind uns oft gar nicht bewusst, wie stark unsere Füße Tag für Tag beansprucht werden. Falsches Schuhwerk, Übergewicht, einseitige Bewegungen und Belastungen oder berufsbedingtes, langes Stehen setzen ihnen noch weiter zu. Deshalb sind kosmetische oder gar gesundheitliche Probleme im Bereich der Füße überaus häufig. Dazu gehören beispielsweise Hühneraugen, Hornschwielen, eingewachsene oder deformierte Zehennägel, seltener auch Deformationen ganzer Zehen oder des kompletten Fußes.

Fachfusspflegerin - Fußflege Ausbildung in Wiesbaden

Daher ist eine kosmetische Behandlung für viele Füße eine echte Wellness-Oase. Und die kreieren Sie als Fachfußpflegerinnen oder Fachfußpfleger. Entdecken Sie an unserer Kosmetikschule jetzt diesen zukunftsträchtigen Bereich und ergänzen Sie Ihr Portfolio um ein stark nachgefragtes Leistungsspektrum.

Die Facetten der Fußpflege

Mehr als die Hälfte aller Menschen in Deutschland leiden früher oder später an Problemen mit ihren Füßen. Einen Teil davon können Sie als Fußpflegerin oder Fußpfleger lindern oder beheben. So reduzieren Sie beispielsweise Hornschwielen und behandeln Hühneraugen. Kundige Hände bringen auch eingewachsene Nägel wieder in Form und schützen den Fuß prophylaktisch vor dem Befall mit Pilzen.

Besondere Ansprüche stellt die Behandlung des diabetischen Fußes an Sie. Nicht immer suchen Kunden Sie aber wegen Beschwerden auf. Eine Pediküre – also die rein kosmetische Form der Fußpflege – dient eher dem persönlichen Wohlbefinden. Bei dieser Beauty-Behandlung entfernen Sie überschüssige Hornhaut, reinigen schwer erreichbare Stellen wie Nagelfalz und Zehenzwischenräume und kürzen die Fußnägel. Ergänzt wird das Wellness-Programm durch verschiedene Wellnessmassagen, Nagellack und kunstvolles Nageldesign.

Fußpflege – Eine Aufgabe mit Zukunft

Mit den Fähigkeiten und Kenntnissen, die Sie in Ihrer Ausbildung zur Fachfußpflegerin oder zum Fachfußpfleger erwerben, fügen Sie Ihrer Kosmetikausbildung eine weitere, attraktive Facette hinzu.

Sie möchten Ihr Leistungsportfolio um eine gefragte Dienstleistung erweitern und so Ihren Kundenkreis vergrößern? Dann ist diese Ausbildung der optimale Weg zum Ziel. Sie brauchen jedoch nicht notwendigerweise Vorkenntnisse. Auch Neu- und Quereinsteiger können mit dieser Fußpflegeausbildung eine gesunde Basis für ihren Start in die Selbstständigkeit legen.

Die verschiedenen Seminare geben Ihnen eine fundierte Einführung in die verschiedenen Bereiche der Fußpflege. Mit den verschiedenen Leistungen können Sie zusätzlichen Umsatz generieren oder ein Geschäft starten. Dank der umfassenden Ausbildung und einer großen Nachfrage nach Fußbehandlungen können Sie perfekt auf diesem krisensicheren Standbein stehen.

Mit Fußpflege sicher auch in Krisenzeiten

Im allgemeinen wirtschaftlichen Auf und Ab ist es gut, wenn Sie sich auf ein krisensicheres Standbein verlassen können. Angesichts des steigenden Altersdurchschnitts in der Bevölkerung wird auch der Bedarf an Fußpflegeleistungen eher wachsen als schrumpfen. Gerade ältere Menschen sind weniger beweglich, sehen schlechter und werden weniger mobil. Daher greifen Sie gern auf das Können einer gelernten Fußpflegerin zurück.

Vor allem im medizinischen Bereich der Fußpflege spricht die Bevölkerungsentwicklung eher für einen kontinuierlichen Anstieg der Nachfrage in den kommenden Jahren. Vor allem im Sommer sind aber auch kosmetische Behandlungen sehr gefragt, denn vor allem Frau zeigt dann gern Bein – und Fuß. Im Gegensatz zu medizinischen Fußpflege kommen Ihre Kundinnen hier aus allen Altersstufen.

Die Fußpflege sichert Ihnen über diese beiden Aufgabenbereiche also gleich doppelt Ihre Auftragslage und damit die Zukunft in Ihrem Beruf.

Fußpflegeausbildung – Haben Sie Spaß am Lernen

Fusspflege in Wiesbaden - Ausbildung

Lernen macht Spaß, wenn man die Früchte seiner Arbeit sofort ernten, also sehen kann. Damit das Ergebnis überzeugt, bedarf es jedoch einer guten Ausbildung. Deshalb lernen Sie bei uns von erfahrenden Dozenten. In den Seminaren legen Sie die theoretischen Grundlagen für die verschiedenen Behandlungen. Natürlich lernen Sie hier alle aktuellen Techniken an modernen Geräten, denn an unserer Schule verfolgen wir immer die neuesten Trends.

Doch grau ist alle Theorie und deshalb starten Sie an unserer Kosmetikschule in Wiesbaden auch gleich in die Praxis. An unserem Kosmetikinstitut sammeln Sie erste Erfahrungen an realen Kunden. So erleben Sie die Vielfalt der Fußpflege hautnah und festigen durch die praktische Erfahrung Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten.

Unsere Dozenten stehen Ihnen auch in dieser Phase natürlich immer mit nützlichen Tipps und Tricks zur Seite. Vor allem Einsteiger profitieren von der Praxisphase der Ausbildung noch mehr, denn sie können gleich ihre ersten Erfahrungen mit der Behandlung von Kunden sammeln.

Von der Wellness-Pediküre bis zur medizinischen Fußpflege

Unsere hochwertigen Fusspflegeausbildungen "Fachbereich Fußpflege" haben die Kosmetikschule Jäger in Darmstadt und Wiesbaden auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht. Deshalb schenken uns nicht nur Schüler aus Wiesbaden ihr Vertrauen. Unsere Absolventen kommen aus der ganzen Region wie etwa Rüsselsheim, Mainz, Frankfurt, dem Rheingau oder aus dem Taunus Gebiet.

 

Ihre Optionen zu Weiterbildung im Bereich Fußpflege

Medizinische Fußpflege - Ihre Ausbildung / Weiterbildung

Der Kurs zur medizinischen Fußpflege! In diesem Kurs lernen Sie nicht nur die Grundlagen der Fußanatomie und der Dermatologie für die Füße kennen. Sie erwerben zudem auch ein fundiertes Wissen in Warenkunde, den üblichen Geräten und der Rechtslage. Dieses Wissen nehmen Sie dann gleich mit in den praktischen Teil Ihrer Ausbildung. An echten Kunden erproben und festigen Sie Ihre neuen Kenntnisse. Gleichzeitig erwerben Sie weiteres wichtiges Wissen zur Hygiene in der medizinischen Fußpflege. Natürlich steht Ihnen auch im Praxisteil jederzeit ein erfahrener Ansprechpartner zur Seite.

Fachseminar: Der diabetische Fuß

Dieses Seminar beginnt für Sie mit einer umfassenden und leicht verständlichen Einführung in die verschiedenen Probleme diabetischer Füße. Sie erfahren alles Wichtige über die Ursachen der einzelnen Krankheitsbilder. Abgerundet wird Ihr neuer Wissensschatz mit Know-how zu den Begleitsymptomen sowie zu den Spätfolgen einer Diabeteserkrankung. So können Sie auch die richtigen Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit diabetischen Füßen hervorragend ableiten. Mit diesem Wissen haben Sie dann die Basis für den nächsten Schritt erarbeitet: Sie erschließen sich die verschiedenen Formen der Behandlung diabetischer Füße sowie die Notwendigkeiten und der Rhythmen, die die Arbeit mit Diabetespatienten mit sich bringt. Begleitet werden Sie beim Lernen von renommierten Dozenten, die Ihnen wertvolle Einblicke in die Praxis bieten.

Kurse: Wellness für die Füße

In diesem Kurs lernen Sie nicht nur den Weg zu schönen, sondern auch zu entspannten Füßen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie eine angenehme entspannende Atmosphäre für Ihre Kunden kreieren und mit welchen Produkten Sie welche Ziele erreichen können. Damit sich Ihr neues Wissen auch auszahlt, rundet Know-how zu Preiskalkulation und Verkauf die Kursinhalte ab.

Seminar: French-Look Fußnagelmodellage

Lernen Sie in diesem Kurs das i-Tüpfelchen für schöne Füße. Der Kurs bringt ihnen die dauerhafte Fußnagelmodellage nahe. Mit der Kunst im attraktiven French Design erweitern Sie Ihr Leistungsspektrum um einen gefragten Baustein.

Ausbildung: Fußdruckpunktmassage

Die Reflexzonenmassage am Fuß ist eine Wohltat für den ganzen Körper. Sie lernen hier nicht nur, wie Sie die Füße Ihrer Kunden entspannen. Der ganze Körper ist das Ziel der Druckpunktmassage, denn sie soll die Selbstheilung des Körpers aktivieren und harmonisierend auf das Nervensystem einwirken. In Zeiten eines stressigen Berufsalltags wird so mancher Kunde daher dieses Angebot gern in Anspruch nehmen.

 

Melden Sie sich gleich an!

Wie Sie sehen, bietet die Fußpflege viele spannende und zukunftsträchtige Facetten, mit denen Sie Ihre Leistungen nachhaltig erweitern können. Rufen Sie uns noch heute unter 0611 - 97 44 73 44 an und buchen Sie Ihre Ausbildung zur Fachfußpflegerin oder zum Fachfußpfleger.

Das freundliche Team der Kosmetikschule Jäger in Wiesbaden freut sich auf Sie!